1537 Das Lutherfest 16.-18. Juni 98574 Schmalkalden

Zur 500 Jahre Lutherdekade von 1517 wird es auch ein Großes Spektakel in Schmalkalden geben. Dort wo Luther auch gepredigt hat, dort wo der Schmalkaldische Bund gegründet wurde und wo Luther 1537 an der Tagung teilnahm, als die Schmalkaldischen Artikel beschlossen wurden.  So nimmt man dieses Jahr als Anhaltspunkt und möchte ihm zu Ehren ein Fest ausrichten, was in der Region seines Gleichen sucht.   UND DAS WIRD ES.   Wenn man sich alleine das Kulturprogramm anschaut.

Jedes Jahr soll ein Spezialthema den Rahmen dieses Festes bilden. Zum Auftakt in diesem Jahr ist der Aufhänger „Schmausen wie zu Luthers Zeiten“ mit einer der längsten mittelalterlichen Schmaustafel. Quer durch die Stadt werden Tische und Bänke stehen. Schmaus und Trank werden von Marktständen aber auch von der heimischen Gastronomie angeboten.

In Planung sind noch weitere Highlights, wie ein Abendkonzert mit einer sehr namenhaften Band. Eine Gottesdienst mit Originaltext von Luthers Predigt. Freilichtkino mit Luther dem Film, oder ein Umzug mit allen Fahnen der Städte, die dem Schmalkaldischen Bund angehörten.

Datum: 16./18.Juni 2017                                                                                                Uhrzeiten: Freitag von  18 bis 23 Uhr, Samstag von 10 bis 23 Uhr, Sonntag von 11 bis 18  Ort der Veranstaltung: Auergasse ab Touristinfo, auf dem Altmarkt und der Salzbrücke  Die Ritterlager stehen bei der Villa K und auf der Wiesenfläche an der alten Stadtmauer                  98574 Schmalkalden

Parkplätze sind in der Innenstadt zu genüge vorhanden. Der Eintritt ist FREI

Hier die Liste der Akteure und Stände.  Die grüngefärbten Künstler sind von Freitag bis Sonntag anwesend. Alle Anderen sind Samstag und Sonntag für die Unterhaltung da.

Kultur  
Donner und Doria Musik aus dem SchErzgebirge
Amo der Barde Balladen und Trinklieder
Das musizierende Tier Thomas Tauscher unterhaltsame Musik vom Feinsten
Bene Vobis Die Beste Familienband des Mittelalters
Tancredo und Lothar Musikduo mit Begeisterung
Zeter und Mordio Straßentheater vom Feinsten
Micha Mangiafuoco Micheal Assenmacher Jonglage und Schabernack
Didi Drachendreh Dieter Conrath handgetriebenes Karussell
Bettler Ben David Günter Bettler ohne Worte, aber mit Herz
Die Frankonier Ritterkämpfe und Feuershow am Abend
Carolan der Verkünder Carolan Lieb Herold und Moderation
Gugelhupf Kajetan Kunert Höfische Musik
Gastro
Pub Marcus Keym Whiskey, Guinness Killkenny
Feldbeckerey Harry Schweißhelm Brote, belegte Fladen, Schokokringel
Monsieur Ratatouille Gaston Bricka Flammkuchen, Spätzle, Quarkbällchen
Schottisches Badehaus Heiko Dunkel Badehaus und Taverne
Thomas Csernus Baumkuchen
Fischer & Fischer GbR, Christine und Ronny Fischer Knobibrot mit verschiedenen Beilagen
Zetty   Met, Faßbrause,
Antons Käsehütte Jürgen Frank Hein Käse und Schinken, Raclettebrote
 
Handwerker u Händler
Abraxsas Imke Kolb Räucherwürfel, Räucherware
Artifex Joop Hovenaar Siegelgraveur
Artifex Joop Hovenaar Wappenmalen und Kettlern für Kinder
Occarinosflöten Arpad Takacs Flötenbau
Bernstein Daiva Irena Likeviciene Bernsteinschmuck
Drachendreh Didi Conrath Handgetriebenes Karussell
Birgit Sahner Filzerei
Der Schmuckler Bernd Naumann Silberschmiede, Kupferschmuck, Lederschmuck
Nomad Art Erno Szabo Ungarische Reiterbögen
Heinrich v.d. Augustinern Jürgen Frank Hein Rüstungen, Schwerter, Edeler Schmuck
Die Holzliese Hedda Klemm Kinderrüstkammer, Holzspielzeug
Brauchtum und Handel Anke und Frank Haller Knochenschmuck, Windspiele, Glashänger
Die Lichterzieher Dorethea Geiss Die Lichterzieherey
Malus Domesticus Andreas Schommer Alles aus Apfel, Met, Saft, Liköre, Essig
sowie Holzschuhe, Horn und Knochenknöpfe Gewandfifeln
Alex der Metsieder Alex Met, Honig, Honigprodukte
Mystic Wolves Gordon Becker Ledertaschen, Messer, Holzbilder, Hörner
Seidig Seifen Andrea Altenweg handgefertigte Seifen
Stupur Mundi Georg Hagen Essige. Liköre Gewandungen
Sueba Silubra Markus Röhrich Silberschmuck
  Ricardo Kumbar Holzartikel, Schneidebretter, Holzspiele
Bogenschießen C.Laus Bayerl Bogenschien, Axtwerfen, Kinderpielzeug
Barbaren Podegrodici e.V. Ronny Lange Kettnerei
Barbaren Podegrodici e.V. Ronny Lange Holzschnitzer
Barbaren Podegrodici e.V. Ronny Lange Wollverarbeitung
Barbaren Podegrodici e.V. Ronny Lange Wahrsagerei
Uli Rhensius Edelsteine, Trommelsteine, Schmuck
Gwenlyn von Gutingi   Haarverschönerin, Haargeflechte
Evelyn Packmohr Edelsteinschmuck
Peter Schönfelder Laternenbau und Kinderpielzeug
Ilona Hildebrand Olivenholz, Rose v. Jericho, Kristalle, Namensstempel
Gauklerspiel Bernhard Jung Rießenrad
Gauklerspiel Bernhard Jung Eierknacken
Gauklerspiel Bernhard Jung Armbrustschießburg
Atelier Kathos Karin Schneider Liköre aus eigener Herstellung
Der Lupfer Christian Kunert Schmiedevorführungen
Imkerei Steffen Andy Steffen Met, Liköre, Schnäpse
Vornamenskundler Uwe Flemke Kundiger der Vornamen
Vulpus Multiplex Joachim Fux Lederpunzieren, Horngravuren, Krämerei
Madhammer Marie Martiskova Schwerter,Waffen, Leder, Schmuck
Costumes & Visions Andreas Ossowski Gewandungen
Lagerleben an der Villa K
Custor Casteli Marc Egert Früh- Hoch- u Spätmittelalter, Eurasien
Eikinskjald Sippe Patrick Karsch (Snorri) Holzhandwerk, Schmiede, Schaukampt
Advertisements

Ein Gedanke zu “1537 Das Lutherfest 16.-18. Juni 98574 Schmalkalden

  1. Hello. I am a playwright who, on this 500 year anniversary of the reformation of Martin Luther, intend to write a play on the great story, with the title, Martin Luther. This play shall be rendered in blank verse. Since no rendering of this great aspect of German history exist in prosody, the exalted tradition of literature in which Goethe himself wrote Faust, it is my wish to accord this great ocassion of the 500 anniversary of the nailing of 95 theses on the door of the Church, with a play depicting all the characters and intrigues captured in it.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s